• checkSign

    Bio aus Überzeugung

  • checkSign

    ab 39 € portofrei

  • checkSign

    Kauf auf Rechnung

  • checkSign

    kostenfreie Retoure

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Arm- & Beinstulpen auch für Babytragen
Bin bald wieder da
Pololo
Allergiker geeignet;Made in Germany;kbT;Bio;fair & sozial;
Arm- & Beinstulpen auch für Babytragen
13,95 € *
Arm- & Beinstulpen auch für Babytragen
Bin bald wieder da
Pololo
Allergiker geeignet;Made in Germany;kbT;Bio;fair & sozial;
Arm- & Beinstulpen auch für Babytragen
12,95 € *
Arm- & Beinstulpen auch für Babytragen
Bin bald wieder da
Pololo
Allergiker geeignet;Made in Germany;kbT;Bio;fair & sozial;
Arm- & Beinstulpen auch für Babytragen
13,95 € *
Arm- & Beinstulpen auch für Babytragen
Bin bald wieder da
Pololo
Allergiker geeignet;Made in Germany;kbT;Bio;fair & sozial;
Arm- & Beinstulpen auch für Babytragen
13,95 € *

Welche Krabbelschuhe? Was ist zu beachten? Wie ist die Schnittführung, eng oder breit? Erfahren Sie hier in unserem Blog-Beitrag!

Wie aus dem Mutterdasein eine weltweite Erfolgsgeschichte wurde (sehen Sie hier!), sehen wir an der Firma POLOLO. Verena Carney und Franziska Kuntze starteten ihren Verkauf der handgefertigten Unikate im Jahr 2003, auf Weihnachtsmärkten!

Das tolle, frische Design sowie die bequeme Passform machten die schadstofffreien Krabbelschuhe schnell über die Berliner Landesgrenze hinaus berühmt.

Trotz Weltweiten Versands bleiben die kompostierbaren Krabbelschuhe dem deutschen Produktionsstandorts treu. Die Outdoor Schuhe werden in Portugal hergestellt aber egal wo und welche, die Qualität spricht für sich: natürlich gegerbtes Nappaleder aus Deutschland. Qualität hat eben ihren Preis aber hier lohnt es sich wirklich! Pololo zeigt Respekt dem Tier gegenüber und verarbeitet Grundsätzlich das ganze Leder, auch bei Mückenstichen oder Narben. Aus Resten werden Accessoires

Als Weltweit erster Schuhhersteller wurde POLOLO 2012 mit der Soft Linie nach „IVN Naturleder“ zertifiziert. Für das IVN-Label werden alle Herstellungsstufen und Einsatzstoffe entlang der Prozesskette geprüft: der ökologisch wichtigste Bestandteil, das Leder, aber auch der Transport (kurze Transportwege), die Sozialkriterien = Arbeitsbedingungen, der Einsatz von Zutaten wie z.B. Klebern und Kurzwaren, bis hin zur Verpackung und Recycelfähigkeit der Schuhe wurden abgefragt.

Chromgegerbte Leder ist für die Herstellung von Schuhen bei dem Qualitätssiegel „IVN-Naturleder“ nicht erlaubt. Dieses Chrom lagert sich im Fettgewebe ein und reichert sich über die Zeit an, es kann nicht abgebaut werden, so ähnlich wie Röntenstraheln.

Allerfikerfreundlich nach ECARF, daher sogar auch Barfuß bedenkenlos tragbar!