KAUF AUF RECHNUNG EXPRESSLIEFERUNG INTERNATIONAL SHIPPING

Holzspielzeug Hersteller PLANTOYS im greenstories Interview

Das Hersteller Interview mit dem Holzspielzeug-Produzenten "PlainToys"

Bei all den Medien wissen Eltern oft nicht, welche Hersteller steht eigentlich hinter dem Spielzeug, welche Philosophie steckt hinter der Marke und was passt zur eigenen Einstellung. Deshalb fragen wir nach bei unserer Serie Hersteller im Interview. Im aktuellen Interview stellt sich die weltweit bekannte Marke PlanToys ein Unternehmen, dass mit seinem Engagement im Bereich sozialen Fertigung, nachhaltiger Produktion und schadstofffreien Spielzeug Beispielhaft voran geht und dafür fortwährend international Auszeichnungen erhält. Lesen Sie unser Interview und erfahren mehr über die Sustainable Word of Plan Toys.

 PlainToys-Holzspielzeug-Hersteller-stellt-sich-dem-greenstories-Interview

 

PlanToys“ ist seit langen eine international bekannte Marke für Holzspielzeug, wie kam es dazu?

Die Ursprung der Idee und späteren Marke PlanToys begann alles mit dem Gründer “Vitool”  in seinen jungen Jahren. Als kleiner Junge, unter den Kautschukbäumen aufgewachsen, musste er mit ansehen, wie die Gummibäume einfach verbrannt wurden nachdem sie kein Saft mehr produzierten und anschließend einfach verbrannt wurden. Schnell war für den kleinen „Vitool“ klar, dass kann nicht gut für die Umwelt und die Menschen sein und beschloss, dass er das ändern wird sobald er groß und alt genug ist. Eines Tages war dieser Moment gekommen und der spätere Firmengründer ging zu den Bauern, die noch immer auf diese Weise wirtschafteten und fragte sie ob er diese für die Herstellung Holzspielzeug haben könnte.

Auf diese Weise entstand PlantToys, der erste Hersteller welcher recycelte Gummi-Bäume als Rohmaterial einsetzt. Nun möchte aufgrund der Qualität jeder diesen Rohstoff haben, da sie die Qualität erkannt haben, welche „Vitool“ schon als kleiner Junge bemerkt hat. Geleitet von der Absicht  eine bessere Welt für Kinder zu schaffen verfolgt er ein hohes Maß an sozialen Standards und Umweltschutz.
 

 

 

Das klingt nach einer klaren Vision, worauf richten Sie Ihr Hauptaugenmerk aus?

Als der erste nachhaltige Holzspielzeug Hersteller in der Welt waren wir die ersten die Recyclings-Materialien nutzen. Für unser Spielzeug aus Holz nutzen wir niemals frisches Holz auf Wäldern sondern verwenden nur die Gummi-Bäume die für die Produktion von Kautschuk nicht mehr gebraucht werden. Nachdem ein Gummi-Baum keinen Saft mehr abgibt verwenden wir ihn für unsere Spielzeuge. Aber auch die Reste wie Späne und Sägestaub verwenden wir wieder, diese vermischen wir mit rein natürlichen Farbpigmenten um sie einzufärben. Auch beim Kleber achten wir auf die Menge und Inhalte, so verwenden wir weniger als 1% Formaldehyde-freien Leim.

  kindertisch-ohne-schadstoffe-von-plantoys-greenstories-Blog


Der Aufwand in Sachen Umweltschutz ist enorm, was steckt dahinter?

Wir müssen jetzt Handeln, wenn wir unseren wundervollen Planeten schützen wollen und das tun wir auch. Wenn wir darüber nicht reden, unseren Kindern die Wichtigkeit des aktiven Umweltschutzes nicht näher bringen und sich respektvoll gegenüber unserer Umwelt zu verhalten nicht beibringen, dann hinterlassen wir unsern Enkel und den folgenden Generationen keine solche schöne Umwelt wie wir sie jetzt haben. Wir von PlanToys betrachten den Planeten ebenfalls als Geschenk drum sorgen wir uns selbst als Hersteller darum und richten unser Handeln danach aus.

  

Warum beschränkt sich PlanToys bei seinen Spielzeugen auf Holz?

Die Art von Holz, welches wir für unsere Spielzeuge und Produkte verwenden wächst genau da wo wir her kommen. Zudem ist es ein natürlicher Rohstoff mit all seinen Vorteilen. Alle sonstigen (Zwischen-)Produkte oder Teilschritte die nicht direkt im eigenen Werk versuchen erfolgen versuchen wir im Radius von max. 30 km anzusiedeln oder zu beziehen. Mittlerweile schaffen wir bereits 73% dieser umliegenden Bezugsquellen in diesem Radius zu realisieren und das ist unglaublich gut.

 

 

 

Was würden Sie sagen, ist der größte Unterschied zwischen Spielzeugen von PlanToys und anderen Herstellern?

Leider sind wir immer noch der einzige Holzspielzeug Hersteller die auf genau diese Weise Arbeiten wie wir es tun. Wir schon gesagt, fassen wir für unsere Spielzeuge keinen einzigen neuen Baum an und verwenden ausschließlich recyceltes Holz von nicht mehr verwendeten Gummibäumen. Dann Pflanzen betreiben wir Wiederaufforstung und erwirtschaften so unseren eigenen Baumverstand, welcher nach ca. 25 Jahren seinen ersten Lebenszweck erfüllt hat. Wir nutzen bei keinem Herstellungsschritt Chemie um das Holz zu behandeln. Für unsere Farben verwenden natürlicher Farb-Pigmente zu 100%, sie geben den Holzspielzeugen ein natürliches Bild. Lackierte Holzspielzeug basieren dagegen auf rein wasserbasierenden Farben und setzen nur so viel Kleber ein wie nötig, die ist natürlich frei von Formaldehyd. Darüber hinaus verwenden wir für unsere Verpackungen Recyclingpapier und bedrucken diese mit Soja-Farben. Mit den Produktionsresten, welche wirklich nicht mehr genutzt werden können, betreiben wir unser eigenes Bio-Masse-Kraftwerk und Betreiben so Eigenversorgung. All diese Punkte machen uns Einzigartig.

  schadstofffreies-Holzspielzeug-von-Plantoys-im-greenstories-Interview


Aber wie stellt PlanToys sicher, dass die eigenen Produkte frei von Schadstoffen ist?

Das ist aus den bereits genannten Gründen und bei uns einfacher als bei Firmen, die eigenen Produkte irgendwo fremd produzieren lassen, denn wir nutzen unseren eigenen Baumbestand und wissen daher genau, welches Rohmaterial wir für unsere Spielzeuge verwenden. Zudem produzieren wir alle Stufen selbst, sodass wir auch hier genau wissen, was eingesetzt wird. Und zu guter Letzt prüfen wir jedes einzelne Stück Holz, welche zu uns in die Fabrik kommt.

  Schadstofffreies-Holzspielzeug-von-PlainToys-im-greenstories-Interview


Als kritischer Spielzeug-Shop selektieren wir streng unsere Lieferanten, sind aber von PlanToys seit langer Zeit überzeugt. Jedes Jahr gewinnen die Produkte aus Ihrem Haus Awards auf das Neue! Wie kommt es zu diesem Dauer-Erfolg?

Viele dieser Auszeichnungen (Awards) gewannen wir für unser Desgin, die Orginalität und natürlich die Qualität. Aber die mit Abstand beste Auszeichen die wir jemals erhielten war von der Königlichen Familie für das beste Thailändische Unternehmen im Bereich Ökologie und Sozial-Standards. Aber auch für den deutschen Preis „red dot design“ haben wir uns außerordentlich gefreut.

 

Welche Veränderungen im Spielzeugmarkt betrachten Sie mit Freude und welche mit Sorge?

Mit Sorge betrachten wir eigentlich nichts, denn wir sehen viele Veränderungen im Bereich des traditionellen Spielzeugs und viele tolle Shops mit Weitsicht und einer eigenen Vision vor Augen und nicht nur den bloßen Verkauf. Viele dieser tollen Shop, auch Online, unterscheiden sich auch im Angebot von den Big-Playern auf der Welt. Immer mehr Verbraucher achten auf gute Produkte von Herstellern mit einer echten Geschichte und geben sich nicht mehr mit reinem Marketing „bla bla“ zufrieden. Wir hoffen, dass mehr Firmen unseren Beispiel folgen und der Art wie wir unsere Spielzeuge herstellen, denn das würde unsere Welt insgesamt zu einer Besseren machen.

 Spielzeug-Flugzeug-und-Puppenhaus-aus-schadstofffreien-Holz-PlanToys-greenstories-Blog

 

Was empfiehlt PlanToys frischen Eltern rund herum auf dieser Welt?

Empfehlen möchten wir insbesondere, dass gerade junge Eltern hinter die Geschichte eines Shops oder Herstellers im Internet schauen. Vorallem die Angaben über Schadstofffverhalten zu prüfen, das gilt umso mehr je günstiger ein Produkt ist. Aber zur Sicherheit möchte ich mich hier wiederholen, die reine Geschichte reicht nicht aus, es muss auch umgesetzt werden. So zum Beispiel wir bei PlanToys, wir gelten als einer der grünsten Hersteller der Welt. Doch wir werden nie das Logo und Zertifikat FSC erhalten, denn wir nutzen keine neuen Bäume, nachhaltige Fortwirtschaft hin oder her! Wir nutzen ausschließlich Recycling-Holz von Plantagen und vermeiden damit die Zerstörung von Wäldern, welche Jahre gebraucht haben um zu wachsen. Unser Beitrag ist hilft letztlich der Umwelt mehr als FSC-Holz zu nutzen. Das ist der Grund warum unsere Spielzeug durchweg ökologisch hergestellt werden, aber kein FSC-Logo tragen können. Aber das und die gesamten Bemühungen von PlanToys im ökologischen und sozial Standard sind die wahre Geschichte um die es geht.

 SM_Wasserspielzeug-aus-Holz-von-PlanToys-im-greenstories-Interview


Unseren Dank an
Alain De R.
Director
Plan Toys Europe

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.