✓ Portofrei ab 80 € mit Kundenkonto
✓ Rechnungskauf
✓ 30-tägiges Rückgaberecht
Trusted Shops Bewertungen

Tegu Magnet-Holzbausteine -  klassische Holzbausteine neu erfunden

Tegu ist ein Hersteller aus den USA, der überzeugt ist, dass Spielen und Lernen einfach zusammen gehören. Deshalb ist es für Tegu völlig selbstverständlich, Spielspaß, Design und Lernen in einem Spielzeug zu vereinen. Denn der Hersteller ist überzeugt, Kinder brauchen Freiheit zum Entspannen, Lachen und Spaß haben. Nur so können sie die Welt motiviert entdecken und mitgestalten. Dafür haben die Brüder Will und Chris Haughey die Tegu Magnetbausteine entwickelt, mit denen Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Mit den Tegu Bausteinen wurde dem beliebten Klassiker neuer Pepp eingehaucht. Im Inneren der zunächst ganz normal wirkenden Holzbauklötze befinden sich Magnete, die es ermöglichen, mit den Klötzen grenzenlos und in alle Richtungen zu konstruieren. Diese Bauklötze trotzen der Schwerkraft!

Für Tegu ist es aber nicht nur wichtig, cooles Spielzeug herzustellen, sondern auch, sich der Nachhaltigkeit und sozialen Projekten zu widmen. Deshalb haben die Gründer von Tegu, die Haughey Brüder, sich bewusst entschieden, ihre magnetischen Bauklötze in Tegucigalpa, der Hauptstadt Honduras, herzustellen, um den Land, der Wirtschaft und den Menschen dort zu helfen. Der Produktionsort gab den Magnetbausteinen dann auch ihren Namen: „Tegu (cigalpa)“.

Sozialer und umweltfreundlicher Spielspaß mit den Bauklötzen von Tegu

Honduras ist eines der ärmsten Länder der westlichen Hemisphäre mit einer sehr hohen Arbeitslosigkeit und gleichzeitig einem nicht gut entwickelten Schulsystem. Mit Tegu wurden dort viele Arbeitsplätze geschaffen, die den Menschen in Honduras ein geregeltes Einkommen ermöglichen und faire Arbeitsbedingungen gewährleisten. Tegu unterhält außerdem eine Partnerschaft zu einer lokalen Schule in der Nähe der Fabrik in Tegucigalpa, um mehr Kindern einen Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Um eine verantwortungsbewusste Bewirtschaftung der Wälder zu gewährleisten, werden die Bäume, aus denen die Tegu Bausteine entstehen, gezielt ausgewählt und gefällt. So werden ein Abholzen von ganzen Wäldern und eine Zerstörung des Lebensraums von heimischen Tieren vermieden. Anschließend wird das Holz so effizient verarbeitet, dass möglichst viele Bausteine daraus entstehen können und möglichst wenig Holz verschwendet wird. Die Tegu Magnetbausteine sind robust und langlebig und bieten großen Spielspaß für viele Generationen.

Die Tegu Holzbausteine gibt es sowohl in der Sorte „natur“, also ohne farbige Lackierung, als auch in vielen bunten Farben. Doch auch die bunt lackierten Klötze haben nur eine dünne Schicht Farbe, sodass die echte Maserung des Holzes sichtbar bleibt und der Bezug zur Natur und zur Umwelt erhalten bleibt. Alle Farben und Lacke sind auf Wasserbasis und somit absolut schadstofffrei und völlig unbedenklich für den Nachwuchs.

Spielend lernen mit den Tegu Magnetbauklötzen

Dank der simplen und gleichzeitig vielfältigen Formen können alle Tegu Holzbauklötze miteinander verbaut werden. So entstehen jede Menge Kombinationsmöglichkeiten, die zusammen mit allerhand bunten Farben der Fantasie freien Lauf geben und die Kreativität gezielt anregen!

Beim Bauen mit nachhaltigen Bauklötzen werden neben der Fantasie und Vorstellungskraft auch Feinmotorik und Gleichgewicht spielerisch geschult. Beim Spielen sind die Kinder motiviert und offen, Neues zu lernen. Meist merken die kleinen Entdecker gar nicht, dass sie lernen, weil sie so viel Spaß dabei haben. Beim Spiel mit Tegu lernen die Kinder den Magnetismus kennen und verstehen nach und nach, wie er funktioniert: zwei gleiche Pole stoßen sich ab, zwei unterschiedliche Pole ziehen sich an.

Ob Tiere, Autos oder Traumhäuser, mit dem Tegu Holzbausteinen können tolle kleine Meisterwerke entstehen!