✓ Portofrei ab 80 €
✓ Rechnungskauf
✓ 30-tägiges Rückgaberecht
Trusted Shops Bewertungen

NEUNMALKLUG

Der Neunmalklug Verlag ist der erste deutscher Kinderbuchverlag der nach dem Cradle to Cradle – Konzept druckt. Die Bücher können später wieder in den Kreislauf der Natur eingeführt werden, durch konsequente ökologische Materialien.

Bunte Geschichten in „grünen“ Büchern aus dem Neunmalklug Verlag

Als Charlotte Stiefel ihre kleine Nichte mit einem Buch im Mund sah und sie sich als gelernte Buchhändlerin an die Herkunft und Herstellungsweise so mancher Kinderbücher erinnert hat, war ihr nicht ganz wohl, denn herkömmlich hergestellte Bücher sind oft alles andere als schadstofffrei. So fasste sie den Entschluss, einen eigenen Verlag für Kinderbücher zu gründen, der alle ihre Ansprüche für ein soziales und umweltfreundliches Unternehmen erfüllt. Ein ganzheitlich nachhaltiger Buchverlag mit schadstofffreien und nachhaltigen Kinderbüchern sollte es werden. Und so entstand der Neunmalklug Verlag, von dem es heute viele bunte Geschichten in „grünen“ Büchern gibt, die die Kleinen unbedenklich mit allen Sinnen entdecken können, denn sie sind komplett frei von Giftstoffen. Der Neunmalklug Verlag ist der erste deutsche Kinderbuchverlag, der all seine Bücher nach dem Cradle-to-Cradle-Konzept druckt. Das heißt, dass alle Materialien kompostierbar sind und nach ihrer Nutzung ganz einfach wieder in den biologischen Kreislauf zurückgeführt werden können, ohne den Menschen oder der Umwelt zu schaden.

Die Natur und alle Lebewesen wertschätzen mit den Kinderbüchern aus dem Neunmalklug Verlag

Im Neunmalklug Verlag erscheinen Geschichten für Kinder von 6 Monaten bis 7 Jahren. In den Geschichten geht es oft um die Wertschätzung im Umgang mit anderen Menschen und die Achtsamkeit gegenüber der Natur. In der Reihe „Komm, wir gehen näher ran!“ können die Kleinen zum Beispiel spielerisch mit bunten Bildern und liebevollen Reimen die Natur erleben, ein Stückchen näher heran gehen und schauen, was es im Freien alles zu entdecken gibt. Und auch zu den Themen Vorurteile, Toleranz und Diversität findet man im Neunmalklug Verlag passende Bücher, die den Kleinen in einer bunten Geschichte erklären, warum Ausgrenzung andere verletzt und, dass jedes Lebewesen eine Bereicherung für unsere Welt ist.

Nachhaltige Kinderbücher mit liebevollen und bunten Illustrationen aus dem Neunmalklug Verlag

Für die Bücher im Neunmalklug Verlag werden ausschließlich Cradle-To-Cradle zertifiziertes Papier und ebenso zertifizierte Farben verwendet. Das bedeutet, dass die verwendeten Materialien und Inhaltsstoffe ohne schädliche Stoffe hergestellt werden und kompostierbar sind. So können alle Produkte wieder in den biologischen Kreislauf zurückgeführt werden, wenn sie nicht mehr gebraucht werden. Bei dem Cradle-to-Cradle-Konzept wird vollständig ohne umwelt- und gesundheitsschädliche Stoffe produziert. Daher entsteht auch kein Abfall, denn alle Reststoffe können bedenkenlos wieder in die Natur zurückgeführt werden. Alle Inhaltsstoffe wurden vom Umweltforschungsinstitut EPEA auf ihre Gesundheits- und Umweltverträglichkeit getestet. Die Bücher werden aus Holz, das aus nachhaltiger Forstwirtschaft (FSC) stammt, hergestellt und statt herkömmlicher Farben, werden Farben auf Pflanzenölbasis verwendet, die daher frei von Bisphenol A, VOC (Volatile Organic Compounds), CMR (Karzinogen, Mutagen, Reproduktionstoxisch) und Mineralölen sind. Diese Farben sind wasserlöslich und natürlich biologisch abbaubar. So kommen die Kleinen nicht mit giftigen Stoffen in Kontakt, müssen aber auch nicht auf farbenfrohe Bilder und Geschichten verzichten.

Hergestellt werden die nachhaltigen Kinderbücher in Deutschland und in Österreich. Die Druckerei, die die Bücher des Neunmalklug Verlags druckt, hat ihren Sitz in Österreich und achtet natürlich genauso auf eine nachhaltige Produktionsweise. Dort wird inzwischen sogar klimapositiv gedruckt. Das heißt, dass mehr CO2 kompensiert wird, als durch den Druck erzeugt wird. Dies geschieht, indem ein Aufforstungsprojekt in Äthiopien unterstützt wird. Zudem werden ausschließlich erneuerbare Energien und Ökostrom sowohl beim Druck als auch in den Bürogebäuden des Verlags verwendet.