KAUF AUF RECHNUNG VERSAND SOFORT Mo-Fr bis 14 Uhr RETOURE KOSTENFREI**

Checkliste: Was braucht mein Kind für den Kindergarten?

Bio Kindermode, schadstofffreier Kinderrucksack & erste Kindergartenausstattung

Was braucht mein Kind für einen gelungenen Start in den Kindergarten? Wenn der erste Sprössling in den Kindergarten kommt, soll er sich rundum wohlfühlen. Eltern fragen sich deshalb, was ihr Schatz alles in der Kita brauchen wird, damit man am großen Tag vorbereitet ist. Welche Kindergartenausstattung Sie benötigen, haben wir in einer Kindergarten Checkliste zusammengefasst. Außerdem gibt es Tipps, wie Sie Ihr Kind an die Zeit im Kindergarten heranführen.

 

Vorbereitungen für den ersten Tag im Kindergarten

Der Sommer ist jedes Jahr aufs Neue die Zeit der großen Veränderungen für viele Familien mit kleinen Kindern, denn der Nachwuchs kommt in den Kindergarten! Für einige von ihnen mag die Situation schon aus der Kinderkrippe vertraut sein, doch für die meisten ist der erste Tag in Kindergarten oder Kindertagesstätte ein großer Schritt. Eltern hoffen besorgt, dass sich ihr Liebling auch gut einleben wird, Freunde findet und vor allem Spaß hat und nicht allzu schlimm nach Mama und Papa jammert. Rückt der große Tag näher, steigt die Nervosität – meistens bei den Eltern mehr als bei den Kindern. Wichtig für einen guten Start in die Kita ist auf jeden Fall die passende Grundausstattung, die jedes Kind mitbringen sollte. Manche Teile bleiben dauerhaft im Kindergarten, andere variieren von Tag zu Tag. Viele Kindergärten geben den Eltern eine Liste mit allen notwendigen Dingen mit. Andere sind jedoch auf sich allein gestellt oder möchten sich einfach noch eine zweite Meinung einholen. Wir zeigen Ihnen, was Ihr Sprössling in der Kita auf jeden Fall braucht, worauf man beim Kauf achten sollte und was man außerdem noch mitgeben kann, damit einem gelungenen Start in den Kindergarten nichts mehr im Wege steht. 

 affenzahn-kindergarten-rucksack-fuer-die-kita

 

Mit dem Kind über die Kita sprechen

Neben all dem, was man für die Kita braucht, ist es wichtig, sich nicht in die Planung zu verrennen, damit man auch ja kein essentielles Kleidungsstück oder ähnliches vergisst. Denn wenn ein Kind seelisch nicht bereit für die Trennung von Mama und Papa ist, nutzen auch die besten Sachen nicht viel. Aber wann ist ein Kind bereit für den Kindergarten? Darauf kann man leider pauschal keine Antwort geben und oft haben Eltern auch keine Wahl, da sie nach einer bestimmten Zeit wieder arbeiten oder anderen Verpflichtungen nachgehen müssen. Und auf die Frage, ob es sich auf den Kindergarten freue, variiert die Antwort von Tag zu Tag.  Aber Sie werden sehen: Jedes Kind braucht seine individuelle Eingewöhnungszeit, wird sich aber danach gut zurechtfinden. Ihr Schatz kann sich unter dem Wort „Kindergarten“ oder „Kita“ aber vor dem ersten Besuch noch nichts vorstellen und kennt diese Welt nicht. Also: Bereiten Sie Ihr Kind mental auf die Zeit im Kindergarten vor. Erklären Sie Ihm, warum es dort hingehen wird und was man dort alles Schönes machen kann. Wenn Ihr Kind Ängste äußert, nehmen Sie diese ernst und tun Sie sie nicht ab – denn Sie selbst möchten Ihr Kind gerade ein Stück weit selbständiger zu machen und es versucht lediglich, damit umzugehen. Deswegen sollten Sie Ihre eigenen Ängste oder auch die Traurigkeit beim Abschied nicht vor Ihrem Kind zeigen. Je souveräner Mama und Papa sind, desto beruhigter auch das Kind. Viele Kindergärten bieten eine phasenweise Eingewöhnung nach dem Berliner Modell an, bei der die Eltern zunächst noch mit ihrem Kind ein paar Stunden den Kindergarten besuchen und es Stück für Stück mit den Erzieherinnen und den anderen Kindern allein lassen.

frugi-mitwachsende-bio-cord-hose

 

Gemeinsam ein Kindergartenbuch lesen

Um alle neuen Eindrücke zu verarbeiten und als allgemeine Vorbereitung auf den Kindergarten bietet es sich an, gemeinsam ein Kindergarten Buch zu lesen. Dort wird kindgerecht aufbereitet, womit man es im Kindergarten zutun hat und was dort alles Spannendes passiert. Viele dieser Kinderbücher thematisieren auch Konflikte mit anderen Kindern und wie man damit umgehen sollte. Gerne kann auch ein Kindergartenfreundebuch mitgegeben werden, um die schönsten Erinnerungen und alle liebgewonnenen Spielgefährten darin zu verewigen. Und bekannterweise halten einige Freundschaften, die im Kindergarten geknüpft werden, sogar ein Leben lang und man kann gemeinsam immer wieder an die tolle Zeit zurückdenken.

mein-kindergarten-bilderbuch-vorbereitung

 

Unbedingt bequeme Wechselkleidung einpacken!

Unerlässlich für jeden Kitabesuch ist Wechselkleidung. Wenn eine Horde Kinder stundenlang spielt und tobt, ist das ein oder andere Missgeschick passiert, die Socken sind nass, auf dem Pullover ist Wasserfarbe oder Kakao gelandet oder die Kinder Leggings ist schlichtweg zu dünn für den windigen Tag und man braucht eine dickere Kinderjeans bzw. Outdoor Hose. Oberteil, Hose, Socken und Unterwäsche sollten daher immer als Ersatz im Kindergarten liegen oder von zuhause mitgebracht werden. Wichtig ist dabei, dass die Kinderkleidung bequem ist. Weiche Leggings aus Bio Baumwolle oder tolle Wendehose oder Sweathose für Mädchen und Jungen kneifen nicht und sind super elastisch. Kinderjeans sind besonders schick und robust. Für wärmere Tage sind luftige Kindershorts ein Muss! Im Sommer bitte das Eincremen nicht vergessen, einen Ratgeber zu den Sonnencremen finden Sie hier. Weiche T Shirts oder Langarmshirts mit süßen Mustern sowie Kinder Strickjacken und Sweatjacken sind immer eine gute Wahl!

bio-krabbelhose-weicher-bund-fuer-kindergarten

 

 

Waldkindergarten Kleidung, Kinder Bademode & Kinder Winterkleidung

Je nach Jahreszeit müssen natürlich auch die Garnituren angepasst werden. Warme Winterjacken Kinder, ein Schneeanzug sowie Kindermützen sind in den kalten Monaten natürlich ein Muss zusammen mit warmen Handschuhen. Im Sommer sollte man dann neben dem Badeanzug Mädchen und der Badehose Jungen auch ein Badehandtuch mitgeben. Besser ist jedoch ein Badeponcho, da die Kleinen inkl. Kapuze rund um warm sind und sich sofort wieder bewegen können. Anders als beim Handtuch müssen sie nicht stehen bleiben, während an Ihnen rum gerubbelt wird, das macht beim Kinder Bade-Poncho die Bewegung mit ihrer Reibung schon von allein. Auch ein Sonnenhut bzw. eine Kindermütze mit Schirm ist unerlässlich, gerade wenn viel im Freien gespielt wird. Immer dabei sein sollte, wie angedeutet, außerdem eine Tube Sonnencreme.

living-crafts-bio-bade-poncho-kita

Was aber auf jeden Fall das ganze Jahr über gebraucht wird ist Kindermode für das Spielen im Freien an regnerischen Tagen. Dafür eignen sich besonders gut eine wasserabweisende Matschhose und die dazu passende Regenjacke Kind. Gummistiefel für Kinder wird Ihr Kind auch benötigen, damit bei Ausflügen in den Wald oder bei schlechtem Wetter die Füßchen nicht nass werden. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Sohle der Regenstiefel nicht zu hart, sondern schön flexibel ist. Ein kürzerer Schaft sorgt für einfaches An- und Ausziehen. Wir Ihr Kind aber ein Waldkindergarten besuchen, empfiehlt sich eher eine festere Sohle. Der Grund ist denkbar einfach, so schön ein besonders weiche Sohle für das Laufverhalten ist, so wenig Standfestigkeit bietet sie bei rutschig Untergründen und steileren Hängen und wegen. Geht es über Stock und Stein bietet sich ein festes und ausgeprägtes Profil an, welches leider auch einen festeren Sohlenaufbau benötigt.

weicher-gummistiefel-fuer-kindergarten

 

Kinderschuhe bzw. Kinder Hausschuhe für die Füße

Bequem müssen natürlich alle Schuhe sein, das gilt umso mehr für die Kinder Hausschuhe, die immer in der Kita bereitstehen sollten. Dies können Stulpen sein, Lauflernschuhe aus weichem, natürlichem Leder oder auch einfach ein Paar dickere Stoppersocken. Ob aus Baumwolle oder Schurwolle hängt ganz von der Jahreszeit und dem Geschmack Ihres Kindes ab. Manchmal fordert der Kindergarten aber auch eine feste Sohle. Diese Forderung mancher Kita`s nach festen Schuhwerk für Drinnen ist leider immer nachvollziehbar, denn nichts ist schlimmer als ein schwerer und steifer Schuh über den ganzen Tag in geschlossenen Räumen an dem Kinderfuß. Das Ziel einer weichen Sohle, welche den Kinderfuß auch in dem Nassbereich also Toiletten und Waschbereich der Kita trocken hält lässt sich auch anders lösen. So z.B. unsere Lieblinge Krabbelschule mit flexibler Rubber-Sohle bleiben genauso weich wie ein Krabbelschuh, welcher nur aus Leder besteht, aber über eine wasserfeste dünne Sohle verfügt. So können die kleinen ihre Fußmuskulatur richtig aufbauen und ihre Füße beim Krabbeln, Spielen, Laufen und Hocken so bewegen und abwinkeln wie es ihnen beliebt. Zudem helfen Krabbelschuhe mit Eco-Leder ohne Chrom VI neben einem gesundem Wachstum auch bei der Vermeidung vom Überhitzen der Füße und pergamenten Schwitzen.

 lieblinge-krabbelschuhe-lauflernschuhe-fuer-kita

Sportbekleidung Kinder zum Turnen und Toben

Es ist von Einrichtung zu Einrichtung unterschiedlich, ob Ihr Kind eine Garnitur Sportkleidung benötigt. Manchmal gibt es einen separaten Turnraum, fragen Sie daher ob Sie wirklich Gymnastikschuhe mit heller Sohle benötigen. Ein T Shirt und eine bequeme Kindershorts oder Kinderstrumpfhosen benötigen Sie im jeden Fall, haben Sie aber sich bereits übrig. All diese Dinge kann man ebenfalls im Kindergarten aufbewahren, am besten in einem Turnbeutel oder einer Tasche aus Baumwolle. Auch ist es ratsam, einen Kinder Malkittel zu besorgen oder dafür einfach ein älteres, längeres Shirt zu nehmen oder eine Kinderschürze. Stimmen Sie sich aber am besten vor unnötigen Anschaffungen mit dem Kindergarten ab, viele Kindergärten verfügen über eigene Schürzen oder Kittel für die Kleinen. Ebenso bedarf es i.d.R. keine speziellen Sportsachen für die Kleinsten. So dass man auch hier Geld sparen kann.

people-waer-organic-bio-kindermode-fuer-die-kita

 

Kinderrucksack & Kindergartentasche für Brotdose und Trinkflasche Kind

Fester Bestandteil der Kindergarten Ausstattung ist der Kinderrucksack bzw. Kindergartenrucksack oder die Kindergartentasche. Dort sind alle essentiellen Utensilien verstaut, die ein Kind am liebsten immer bei sich wissen möchte. Suchen Sie gemeinsam mit Ihrem Liebling einen geeigneten Kinderucksack oder eine Umhängetasche aus, die Freude auf die Kita macht! Toll wäre es doch, wenn dieser Rucksack gleichzeitig ein echter Kumpel und Begleiter wäre, richtig? Es gibt viele tolle Rucksäcke mit süßen Motiven, die richtig Lust auf den Kindergarten machen. Achten Sie darauf, dass der Rucksack nicht zu groß ist. Mehr Platz als für Brotdose, Trinkflasche, Wechselklamotten und eventuell ein Buch oder Kuscheltier braucht man nicht. Am besten sollte er auch ergonomisch geformt sein. Es gibt mittlerweile tolle PVC freie und BPA freie Alternativen zu Brotdosen und Trinkflaschen aus Plastik. Gerade für Kinder sind hier Produkte aus Edelstahl in Verbindung mit medizinischem Silikon gut geeignet. Denn sie halten Essen und Trinken länger frisch als in der Plastikdose, können nicht zerbrechen und sind sehr langlebig. Man kann seinem Kind somit immer ein paar gesunde Snacks wie Obst und Gemüse mit in die Kita geben und natürlich Wasser oder Tee Natürlich gibt es im Kindergarten auch Getränke, aber für Ausflüge oder das Spielen im Freien ist eine Flasche empfehlenswert.

pura-edelstahl-trinkflasche-fuer-kindergarten

 

Windeln für die Kleinen, Kinder Schlafanzug & Kinderbettwäsche

Manche Kinder, die schon früher in die Kita kommen, benötigen noch eine Windel. Diese werden allerdings in den allermeisten Fällen nicht von der Einrichtung gestellt und daher sollte man dafür Sorge tragen, dass stets genug Wechselwindeln für den Nachwuchs vorhanden sind. Dasselbe gilt für Feuchttücher und Pflegecreme. Je nachdem, um welche Uhrzeit Sie Ihren Schatz abholen, wird er entweder einen Mittagsschlaf mitmachen oder nicht. Falls ja, so brauchen Sie Zahnbürste, Bettwäsche und Schlafanzug.

nanchen-bio-kuscheltier-clown-fur-die-kita

Um auch in einer zunächst ungewohnten Umgebung gut einschlafen zu können, brauchen Kleinkinder oft noch einen Schnuller und ein Kuscheltier oder Schnuffeltuch. Ab einem bestimmten Alter sollte man es zwar vom Schnuller entwöhnen, aber lassen Sie Ihr Kind selbst entscheiden, wann es sein geliebtes Schmusetuch nicht mehr braucht. Denn Schnuffeltücher sind sogenannte Übergangsobjekte, bei denen Ihr Kind in neuen Situationen Halt sucht und die daher überall hin mit müssen. Genaueres dazu lesen Sie in unserem Blogbeitrag zum Thema Bio Schnuffeltuch.

living-crafts-bio-schlafanzug-fuer-die-kita

 

Namensschilder und Bügeletiketten können hilfreich sein

Da vieles dauerhaft in der Kindertagesstätte bleibt, sind manchmal zwei Garnituren von etwas erforderlich, wo man normalerweise nur eine bräuchte. Etwa Gummistiefel und Regenkleidung. Gerade bei der Kleidung bietet es sich daher an, lieber zu groß als genau passend zu kaufen. So geben Sie im Schnitt weniger Geld aus. Sparen Sie jedoch nicht an der falschen Stelle – schadstofffreie Bio Kinderkleidung und Ausstattung sind in jeder Lebenslage und jedem Umfeld wichtig für das gesunde Aufwachsen Ihres Kindes. Gerade, wenn Ihr Nachwuchs viel Zeit des Tages in einer Kita verbringt, so sollte seine Ausstattung hochwertig sein, damit sie auch lange hält. Dies spart ebenfalls im Nachhinein Geld. Und da bei einer Schar von Kindern schnell mal Sachen vertauscht werden oder abhanden kommen, empfiehlt es sich, Namensschilder in Form von Textilaufklebern oder Bügeletiketten für die Kleidung zu besorgen. Ebenso gibt es Textil-Wachsmaler, was die ökologische Form der Textilbeschriftung wäre. Ein schönes Foto von Ihrem Sprössling können Sie ebenfalls mitbringen. Viele Kindergärten kleben dieses an den Platz des Kindes über die Garderobe. So findet sich auch Ihr Kind leichter zurecht.

 

Wir haben hier noch einmal die wichtigsten Utensilien für den Kindergarten aufgelistet. Damit ist Ihr Kind gut gerüstet für alle Aktivitäten, die in der Gruppe anfallen und die Erzieherinnen werden es Ihnen danken. Wir drücken die Daumen, dass der Abschiedsschmerz nicht zu groß wird und sich Ihr kleiner tapferer Hase schnell einlebt und viele schöne Erinnerungen sammelt!

 

-          1 Garnitur Ersatzkleidung (Hose, Oberteil, Socken, Unterwäsche)

-          Kinderrucksack / Kindergartentasche, Brotdose und Trinkflasche 

-          Matschhose, Regenjacke mit Kapuze, Gummistiefel

-          Badeanzug Mädchen / Badehosen Junge, Sonnenhut Baby, Kinder Sonnencreme, Badehandtuch, besser Badeponcho

-          Schneehose / Schneeanzug und Kinderhandschuhe für den Winter   

-          Turnbeutel mit Sportsachen, bestehen aus einfacher Stoffhose und lockeren T-Shirt

-          Ein Paar Hausschuhe Kinder oder weiche Lauflernschuhe

-          Malkittel oder altes Shirt zum Malen

-          Wenn gebraucht: Windeln, Feuchttücher und Pflegecreme

-          Wenn gebraucht: Kinderbettwäsche, Kinder Schlafanzug, Kinderzahnbürste, Schnuller und Schnuffeltuch

-          Namensschild als Textilaufkleber oder Bügeletikett

-          Foto des Kindes für die Garderobe

-          Kindergartenfreundebuch 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.