KAUF AUF RECHNUNG EXPRESSLIEFERUNG INTERNATIONAL SHIPPING

Tieflader Kinder ab 4 Jahre - creamobil


Creamobil steht für ein Grundmodell und für mehrere Ausbaustufen und somit für einen Spielwerterhalt vom 1. bis zum 10. Lebensjahr im Bereich der besonders hochwertigen Echtholzspielzeuge.

weitere Produktinfos

greenstories Tipp

Eine ganz besondere, uneingeschränkte Empfehlung von uns mit geprüfter Alltagstauglichkeit. Grundsätzlich empfehlen wir all unser Produkte aber dieses ganz besonders!

Spiel gut e.V. 

Ein ehrenamtlicher Verein aus Fachleuten der Wissenschaft, Praxis und den Fachgebiete der Psychologie, Pädagogik und Medizin, die teilw. auch Eltern sind. Spiel gut ausgezeichnetes Spielzeug ist von Kindern erprobt und von Fachleuten als besonders geeignet befunden.

Deutsche Handwerkskunst

Dieses Produkt wurde ab dem Garn / Rohmaterial komplett in Deutschland hergestellt & gefertigt. Somit stärkt es den deutschen Arbeitsmarkt & Wirtschaft. Großartig, dass es Unternehmen gibt, die dafür Sorge tragen – unterstützen Sie das!

Farbe wählen:

129,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf die Wunschliste

SCHNELLE LIEFERUNG - ALLES IN 1-2 TAGEN BEI IHNEN!*

SCHNELLE LIEFERUNG - ALLES IN 1-2 TAGEN BEI IHNEN!*

CREAMOBIL nic Serie Echtholz Tieflader-Anhänger Ein besonders edles Stück im Bereich der... mehr
"Tieflader Kinder ab 4 Jahre - creamobil"
CREAMOBIL nic Serie Echtholz Tieflader-Anhänger

Ein besonders edles Stück im Bereich der Holzspielzeuge und aus der creamobil-Serie von nic ist dieser Echtholz-Tieflader als Ergänzung zu den Grundmodellen und dem nic-Traktor in Verbindung mit dem Einachser. Der Seilzug lässt sich über große Holzräder am Ende des Tiefladers bedienen und kann Fahrzeug zum Abschleppen und zum Abtransportieren auf die Ladefläche ziehen. Ein Sicherungsstift kann in den Seilzug gesteckt werden, was das unbeabsichtigte Abwickeln auch unter Last verhindert. Zieht das Kind den Stift mit der roten Kappe heraus, lässt sich das gesamte Seil kinderleicht abwickeln. Die große Laderampe kann zum Be- und Entladen herab gelassen werden und erleichtert Fahrzeugen das Auffahren. Ein seitlich angebrachter elastischer Stift wird in die hochgeklappte Laderampe gesteckt, um sie für den Transport zu sichern. Wird er entfernt, kann die Klappe wieder hinab gelassen werden und für die Zwischenzeit in einem speziellen Loch geparkt werden.

Tieflader werden im Alltag genutzt, um besonders schwere Fracht zu transportieren. Der Vorteil dieser Art von „Anhängern“ ist, dass sie über eine lange und große sowie ebene Ladefläche verfügen. Des Weiteren liegt der Schwerpunkt der Ladung besonders tief, weshalb der Tieflader mit seinem Namen auch eine eigene Gattung der Anhänger darstellt. Dies hat den besonderen Vorteil, dass die Kippsicherheit erhöht wird, weshalb mit Tiefladern zum Beispiel große Bagger und andere Schwertransporte, bis hin zu ganzen Windkraft-Anlagen, transportiert werden.

Dieser Holztieflader von nic wird diesen Schwergewichten auch im Spielzeugbereich gerecht, denn dank seiner massiven und hochwertigen Bauweise, typisch für die creamobil-Linie, kann er so einiges Aufladen und sicher durch das Kinderzimmer transportieren. Typisch für die Premium-Linie ist auch, dass die Echtholzräder mit einem breiten Gummiband umschlossen sind, was besonders auf Holz- und Steinfußböden zu einem besonders leisen Spielerlebnis wird, was insbesondere die Eltern zu schätzen wissen.

Das Konzept hinter den Creamobil ist, wertiges Holzspiel zu schaffen, welches dem Kind genügend Raum für die eigene Kreativität gibt und durch die Ausbaustufen über viele Jahre hinweg das Kind begleitet, ohne das der Spielspaß daran verloren geht. Deshalb werden die Grundmodelle zunächst als Start in diese einzigartige Welt geschenkt und erst nach dessen Beherrschen über spezielle Anbau- und Ergänzungssets erweitert. Die neuen Kombinationen eröffnen sodann immer wieder eine völlig neue Spielwelt, wie durch die Kombination des Tiefladers mit einem Grundmodell ein ganz neuer Schwerlasttransporter entsteht und viele neue Spielvarianten ermöglicht.

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Schnur könnte durch Schlingenbildung zu Verletzungen führen.
Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. wegen Strangulationsgefahr durch lange Schnur.

Produkteigenschaften:
- nic creamobil Tieflader
- Echtholz
- mit echten Funktionen
- Made in Germany
- passend zu allen Grundmodellen
- passend zum nic Traktor mit Einachser
- Maße: 80 x 19 x 12 cm
"Tieflader Kinder ab 4 Jahre - creamobil"
S350N1003J03TIEFLADER
139,95 €
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tieflader Kinder ab 4 Jahre - creamobil"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden zeitnah freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

38 x 18 x 16 cm mehr
Größenberater
38 x 18 x 16 cm
38 x 18 x 16 cm mehr
Material
100% FSC Buchenholz (der FSC-Standard schreibt u.a. vor, dass die ökologischen Funktionen eines Waldes erhalten bleiben müssen, er schützt vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten und sichert die Rechte der Ureinwohner und der Arbeitnehmer)

Getestete, zertifizierte Farbe auf Wasserbasis – bei Fa. nic ökologisch und gesundheitlich völlig unbedenklich
Über den Hersteller nic

Alle Artikel von nic ansehen...klicken Sie hier!

nic „natürlich spielen“ ist nicht nur Produzent vom hochwertigen nic Holzspielspielzeug sondern beherbergt bzw. leitet weitere hochwertige Hersteller für schadstofffreies Holzspielzeug, wie die Firma Walter, Glückkäfer und Blue Ribbon.  Kreatives Holzspielzeug ist, wenn der Kreativität von Kindern freien Raum erlaubt und über lange Zeit das Interesse anregt. Natürliche Rohstoffe wie sorgfältig ausgesuchte Hölzer fließen in die Spielsachen mit ein. Erhalten die nic Spielsachen einen bunten Anstrich, müssen alle dafür nötigen Stoffe die europäische Norm für Sicherheit von Spielzeug (EN71) entsprechen und werden zusätzlich freiwillig vom TÜV überprüft.

Im Vordergrund stehen bei nic die Spielsicherheit und die hohe Wertigkeit gerade weil es um Baby- und Kinderspielzeug geht. Alle nic Produkte sind „Made in Germany“ und werden durch 20 kreative Mitarbeiter mit viel Liebe zum Detail und Achtsamkeit auf die strengen Qualitätsbestimmungen in Laupheim (Baden-Württemberg) hergestellt. 

Der Ansporn hochwertiges Holzspielzeug zu schaffen, welches dem Wegwerftrend nur so strotzt, wird nic z.B. mit der creamobil-Serie gerecht (dazu hat greenstories nic interviewt - lesen Sie das ganze nic Interview hier). In ihren Grundmodellen sind die Holz Fahrzeuge schon für Kinder ab 12 Monate geeignet. Sie sind strapazierfähig und überstehen auch härteren Spieleinsatz tadellos. Das Interesse bewahrt sich die creamobil-Serie durch ihre Ausbaufähigkeit bis zum 10. Lebensjahr. Während Kleinkinder das Holzfahrzeug und die Räder entdeckten werden größere Kinder mit echten mechanischen Funktionen gefördert. Pflanzlich gefärbte Produkte, wie zum Bsp. der Kletter-Nic, Schlüsselbund oder Rassel verzichten ganz auf Lacke und zählen deshalb bei greenstories zu dem Bio Holzspielzeug.

Aber auch das Unternehmen „nic“ selbst trägt seinen Teil zur Nachhaltigkeit bei. Die Verwendung von Holz-„abfällen“ aus der Produktion wird in die Deckung des Wärmebedarfs des Unternehmens zugeführt. Die Verwendung schadstofffreier Stoffe trägt neben der Gesundheit unserer Kinder auch zur Schonung unserer Umwelt bei. So entsteht mit hochwertigem Holzspielzeug unter der Vorgabe „Qualität vor Quantität“ und das erwarten auch wir vom wertigen Spielzeug aus Holz.