KAUF AUF RECHNUNG EXPRESSLIEFERUNG INTERNATIONAL SHIPPING

Lea braucht keinen Schnuller mehr


Ein großer Schritt für fast jedes Kind kommt zu dem Zeitpunkt, wenn es den Schnuller abgegeben muss. Das Bilderbuch hilft mit tollen Illustrationen auf 14 Seiten.

weitere Produktinfos
6,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf die Wunschliste

GRATIS VERSAND ab 39€ (in D)! Sofort versandfertig bis 14 Uhr,in 1-2 Tage geliefert!

GRATIS VERSAND ab 39€ (in D)! Sofort versandfertig bis 14 Uhr,in 1-2 Tage geliefert!

Den Schnuller abgeben ist ein ganz großes Thema Fast alle Eltern werden es bestätigen können.... mehr
"Lea braucht keinen Schnuller mehr"
Den Schnuller abgeben ist ein ganz großes Thema

Fast alle Eltern werden es bestätigen können. Kommt die Zeit den Schnuller abzugeben, ist dies nicht so einfach, weder für das Kind noch für die Eltern. Schließlich war er für so viele Nächte ein treuer Begleiter und Trostspender.

Lea braucht jedoch keinen Schnuller mehr, denn sie ist ja kein Baby mehr. Nur Babys brauchen einen Schnuller, damit sie nicht weinen müssen. Das kleine Baby Luca wohnt neben an und muss öfters weinen, da hilft Lea und gibt ihren Schnuller ab. Tolle Illustrationen erzählen die Geschichte vom Großwerden und dem wichtigen Moment eines schon großen Mädchens.

Stabile Klappen machen das Umblättern leicht!

Produkteigenschaften:
- Bilderbuch für Kinder
- zum Vorlesen
- für Kinder ab 24 Monate
- 14 Seiten
- Pappbilderbuch
- Größe: 17,5 x 17,5 cm
"Lea braucht keinen Schnuller mehr"
B520N1031J02LEA
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lea braucht keinen Schnuller mehr"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden zeitnah freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Material
Papier, Pappen, auf konventionellem Weg hergestellt und bedruckt.
Über den Hersteller ARS EDITION

Gegründet im Jahr 1896 vom Österreicher Josef Müller war ars Edition (damals noch unter dem Namen „Josef Müller Kunstanstalten“ zunächst ein Verlag für religiöse Druckgrafiken und theologische Schriften. Das Bild von ars Edition hat sich aber über die Jahre gewandelt. Heute ist der Münchener Verlag einer der führenden Verlage für Kinder- und Jugendbücher aller Art. 

Denn ars Edition ist es besonders wichtig, ein facettenreiches, ausgewogenes Angebot an guter Literatur bieten zu können. So ist für jeden Geschmack das passende Buch dabei – denn schon Kinder sind wählerisch und haben ganz bestimmte Lieblinge zum Vorlesen. Auch dem Bereich Geschenkbuch widmet sich der Verlag in besonderem Maße. 

Jedes Pappbilderbuch ist von geprüfter Qualität und der Inhalt dem Alter entsprechend aufbereitet und so besonders ansprechend. Der seit vielen Jahren absolute Klassiker bei Kindern ist die Buchreihe rund um Moritz Moppelpo von Autorin Hermien Stellmacher mit Werken wie „Moritz Moppelpo sagt Nein“ und „Moritz Moppelpo und sein Geschwisterchen“. Auch die Vorlesebuch-Reihe mit den beiden Kindern Noah und Ella (zum Beispiel „Ella geht raus“ oder „Noah isst“) ist im Verlag ars Edition erschienen und bei Kindern wie bei Eltern sehr beliebt. 

Wer sich für ein Kinderbuch des Münchner Verlags entscheidet, für den steht ein kindgerechtes sowie breit gefächertes Angebot von bekannten Autoren bereit. Da kann das Stöbern gleich beginnen!